Springe zum Inhalt

Schulungen

Um sich für eine der unten stehenden Schulungen anzumelden, benutzen Sie bitte den Link zum jeweiligen Trainingsteam. Die Preise und Schulungsinhalte senden wir Ihnen dann zu.

Darüber hinaus sind viele weitere Schulungen möglich, sprechen Sie uns einfach darauf an.


StreamServe und ConnectivityPack (StrS Basis)

Wir bieten Ihnen ein praxisorientiertes Training. Sie werden mit dem Anlegen / Ändern des Layouts von Rechnungen, Lieferscheinen usw., mit dem Output-Management-System StreamServe Persuasion vertraut gemacht. Entwickelte Lösungen werden entweder beim Vor-Ort-Training direkt oder bei Schulung in unseren Räumen anschließend mit heim genommen werden um sie in Ihrem Unternehmen anzuwenden und zu erweitern.

Zielgruppen sind IT Fachpersonal sowie Key-User verschiedener Fachabteilungen.

Das Training wird durch unsere StreamServe Certified Professionals durchgeführt.

Voraussetzungen:

– Praxiswissen zu MFG/PRO

– Umgang mit Grafik und Textelementen auf elektronischen Dokumenten

Schwierigkeitsgrad: mittel
Dauer: 3 Tage
Trainingsunterlagen: individuell
Anmeldung: ->Trainingsteam

Anwenderschulungen zu den ADD-ON`s von rapid-e
Schwerpunktthemen:
– Finanzbuchhaltung
– Einkauf
– Vertrieb
– EDI/ECommerce

Es werden Ihnen spezielle Schulungen für Anwender der Fachbereiche und IT-Leiter geboten. Sowohl Überblickschulungen als auch spezielle, auf die betrieblichen Anforderungen des Kunden abgestimmte Veranstaltungen sind möglich.

Voraussetzungen:

– Praxiswissen zu MFG/PRO

Schwierigkeitsgrad: mittel
Dauer: 3 Tage
Trainingsunterlagen: individuell
Anmeldung: ->Trainingsteam

Applikationsbezogene Schulung PROGRESS / OpenEdge ABL Systemadministrator und Datenbanktuning
(QAD Applications, MFG/PRO)

Es wird Ihnen eine spezielle Schulung angeboten die auf das IT Personal von Unternehmen abzielt, deren PROGRESS Applikation hohe Anforderungen an Performance und Verfügbarkeit genügen muss. Insbesondere geht es hier um Systeme mit einer hohen Anzahl simultaner Nutzer (200 Nutzer aufwärts). Die Schulung wird durch unsere technischen Berater durchgeführt, die Erfahrung mit Progress-Installationen der Versionen 6 bis OpenEdge 10.1 mitbringen.

Voraussetzungen:

– Praxiswissen zum PROGRESS RDBMS
– Basiswissen PROGRESS 4GL / OpenEdge ABL
– Praxiswissen Betriebssysteme (UNIX, WinXX)

 

Schwierigkeitsgrad: hoch
Dauer: 3 Tage
Trainingsunterlagen: individuell
Anmeldung: ->Trainingsteam